LogoWillkommen im Natur- und UNESCO Geopark!
Wanderungempfohlene Tour

TERRA.track: Borgloher Schweiz

· 7 Bewertungen · Wanderung · Nördlicher Teutoburger Wald – Wiehengebirge – Osnabrücker Land – TERRA.vita
LogoNatur- und Geopark TERRA.vita
Verantwortlich für diesen Inhalt
Natur- und Geopark TERRA.vita Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wanderung im Osnabrücker Land: TERRA.track: Borgloher Schweiz
    / Wanderung im Osnabrücker Land: TERRA.track: Borgloher Schweiz
    Video: Natur- und Geopark TERRA.vita
  • / TERRA.track Borgloher Schweiz - Ausschnitt Wandertafel
    Foto: Günther Witte, Natur- und Geopark TERRA.vita
  • / TERRA.track Borgloher Schweiz - Oberflächenbeschaffenheit
    Foto: Natur- und Geopark TERRA.vita
  • / Panoramablick vom Wasserturm Borgloh
    Foto: Cornelia Kleemann, Natur- und Geopark TERRA.vita
  • /
    Foto: Natur- und Geopark TERRA.vita
  • / Wasserturm
    Foto: Natur- und Geopark TERRA.vita
  • / Fliegerdenkmal
    Foto: Natur- und Geopark TERRA.vita
  • / Fliegerdenkmal
    Foto: Natur- und Geopark TERRA.vita
  • / Schöne Aussichten
    Foto: Natur- und Geopark TERRA.vita
  • / Renkenörener See
    Foto: Natur- und Geopark TERRA.vita
  • /
    Foto: Sabine Böhme, Natur- und Geopark TERRA.vita
m 250 200 150 4 3 2 1 km TERRA.vista Ausblicke … Borgloh Denkmal
Die Borgloher Schweiz mit ihrer hügeligen landwirtschaftlich geprägten Landschaft bietet neben schönen Aussichten auch malerische Fachwerkbauernhöfe. Der TERRA.track “Borgloher Schweiz“ ist für durchschnittlich trainierte Personen gut zu schaffen. Für manche Spaziergänger/innen ist er schon etwas anspruchsvoller.
mittel
Strecke 4,5 km
1:10 h
89 hm
90 hm
187 hm
129 hm

Am Rundweg steht ein Fliegerdenkmal. Hier stürzten bei dem “Prinz-Heinrich-Flug“ 1914, einem überwiegend militärisch ausgerichteten Wettbewerb, zwei Flieger während eines heftigen Gewitters mit ihrem Mercedes-Doppeldecker ab.

Im weiteren Verlauf wird die Wolfsquelle und der Renkenörener See erreicht. Allerdings ist das jeweils mit einem kleinen Abstecher verbunden, da beides nicht direkt am Rundweg liegt. Am Renkenörener See befindet sich eine liebevoll gestaltete Gartenanlage.

Wieder am Wasserturm angekommen, besteht die Möglichkeit, die Plattform des Wasserturms zu besteigen. Von hier bietet sich ein schöner Blick in die Ferne.

Profilbild von Günther Witte
Autor
Günther Witte
Aktualisierung: 11.12.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
187 m
Tiefster Punkt
129 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
52.188490, 8.168414
GMS
52°11'18.6"N 8°10'06.3"E
UTM
32U 443151 5782328
w3w 
///sprach.rückte.unterwegs

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Der Wasserturm ist ab Osnabrück Neumarkt mit der Buslinie 468 erreichbar. Ab Haltestelle „Borgloh Schomecker“ sind es zu Fuß 180m bis zum Wasserturm

Anfahrt

Parkplatz Wasserturm, Zur Windmühle 7, 49176 Hilter / Borgloh

Parken

Parkplatz Wasserturm, Zur Windmühle 7, 49176 Hilter / Borgloh

Koordinaten

DD
52.188490, 8.168414
GMS
52°11'18.6"N 8°10'06.3"E
UTM
32U 443151 5782328
w3w 
///sprach.rückte.unterwegs
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,9
(7)
Wandervogel
12.12.2021 · Community
Wandere diesen Weg seit ca. 30 Jahren. Eigentlich sehr schön, aber inzwischen: 1. Wanderkarte stimmt nicht mehr m. ausgeschildertem Weg überein zw. km 3,5 u. 4,0; neu üb. Strubberg, gipfelnah ! 2. Im gleichen Abschnitt seit > 1,5 Jahren Forstweg immer noch in recht schlechtem Zustand. Wegmarkierungen fehlen hier häufig bzw. liegen neben d. Weg, wahrscheinl. während Baumfällarbeiten zerstört. 3. Bei km 1,1 "Rohrbrücke"/Furt üb. kl. Bach beschädigt.
mehr zeigen
Gemacht am 11.12.2021
Ulli T.
31.03.2021 · Community
Immer noch schöne Runde mit meist geöffnetem Aussichtsturm, die aber leider bei der letzten Neugestaltung deutlich verkürzt wurde. Einen schönen Teil mit toller Aussicht sollte man dazu nehmen - auch wenn dieser ein kleines Stück über eine wenig befahrene Straße geht. Verlängerungsmöglichkeit (bei Wanderung im Uhrzeigersinn): Hinter dem alten Wasserturm auf dem asphaltierten Weg bleiben und nicht schräg rechts nach unten abbiegen. Immer gerade aus. Hinter der Hütte leicht rechts nach unten und dann links auf den Weg abbiegen. An der Bank vorbei über den Hof des Bauunternehmens (ist erlaubt) und dann an die Straße rechts nach unten nehmen. Beim kleinen Teich rechts hoch auf den Feld-/Grasweg. Dieser Weg führt mit sehr schöner Aussicht durch Felder und an zwei Bänken vorbei durch Felder zurück zum ausgeschilderten Weg. Dadurch verlängert sich die Strecke auf ca. 8km. (falls das geht, stelle ich diesen GPX Track hier auf meine Seite).
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,5 km
Dauer
1:10 h
Aufstieg
89 hm
Abstieg
90 hm
Höchster Punkt
187 hm
Tiefster Punkt
129 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.