LogoWillkommen im Natur- und UNESCO Geopark!
Historische Stätte

Karlsteine

Historische Stätte · Münsterland · 97 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Verbund Oldenburger Münsterland e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Matti M. Matthes, Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre e. V.
Die Großen Karlsteine nördlich von Osnabrück gehören zu den bekanntesten Megalithanlagen Niedersachsens. Ihr Name leitet sich von einer Legende ab, wonach Karl der Große ein göttliches Wunder an den Steinen vollbrachte. Karl spaltete einen der gewaltigen Decksteine mit einer Peitsche, nachdem der heidnische Sachsenfürst Widukind ein göttliches Zeichen verlangte. Der Ruf des Megalithgrabes wird durch den hervorragenden Erhaltungszustand und die monumentale Wirkung, die durch seine Lage an einem steilen Hang in einem Laubwald verstärkt wird, getragen. Spätestens seit dem 17. Jahrhundert waren die Karlsteine ein beliebtes Motiv in Literatur und bildender Kunst.

Im Gegensatz zu allen anderen Anlagen in der Weser-Ems-Region sind die Karlsteine nicht aus eiszeitlichen Findlingen (Gneis oder Granit) erbaut worden. Man bediente sich vielmehr des Sandsteinvorkommens am nahen Piesberg. Die Grabkammer ist mit 8,5 x 3 m nicht übermäßig groß, doch sind die verwendeten Steine umso eindrucksvoller. Der größte Deckstein misst 3,70 x 2,20 x 0,80 m. Trag- und Decksteine sind nahezu vollständig erhalten. Frühe aber schlecht dokumentierte Ausgrabungen brachten einige Funde zum Vorschein.

Nur weniger Meter südöstlich der Großen Karlsteine liegen die Kleinen Karlsteine, eine ungleich bescheidenere und sehr stark zerstörte Grabanlage. Auch sie bestand aus Piesberger Sandstein. Die Grabkammer besaß ursprünglich vier Joche.

Koordinaten

DD
52.316520, 8.037736
GMS
52°18'59.5"N 8°02'15.8"E
UTM
32U 434407 5796679
w3w 
///kohle.beugen.mechanik
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Radtour · Osnabrücker Land
Osnabrücker Rund-Tour
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 48,7 km
Dauer 3:20 h
Aufstieg 210 hm
Abstieg 210 hm

Eine junge Universitätsstadt – mit langer Geschichte. Eine norddeutsche Metropole – umschlossen von zwei Mittelgebirgen. Eine Großstadt mit 158.000 ...

2
von Natur- und Geopark TERRA.vita,   Natur- und Geopark TERRA.vita
Wanderung · Münsterland
Rundwanderweg Piesberg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 6,8 km
Dauer 1:57 h
Aufstieg 108 hm
Abstieg 108 hm

Den Piesberg erleben! Der Piesberg im Norden der Stadt Osnabrück hat viel zu bieten: einen aktiven Steinbruch, geologische Einblicke in 300 ...

6
von Melanie Schnieders,   Natur- und Geopark TERRA.vita
Wanderung · Osnabrücker Land
Zur Felsrippe auf den Piesberg
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 1,8 km
Dauer 0:34 h
Aufstieg 120 hm
Abstieg 6 hm

Erklimmt Osnabrücks Hausberg! Der Piesberg ist wirklich einen Besuch wert. Es gibt so viele Sehenswürdigkeiten auf engstem Raum, dass unser ...

1
von Melanie Schnieders,   Natur- und Geopark TERRA.vita
Pilgerweg · Osnabrücker Land
Via Baltica: Rulle - Osnabrück
Karte / Via Baltica: Rulle - Osnabrück
Schwierigkeit mittel Etappe 33
Strecke 12,6 km
Dauer 3:15 h
Aufstieg 65 hm
Abstieg 82 hm

Pilgerwege Deutschland
Wanderung · Osnabrücker Land
TERRA.track: Nettetal
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 2,9 km
Dauer 0:45 h
Aufstieg 36 hm
Abstieg 36 hm

Gemütliche Rundtour durch das Nettetal mit lauschigen Waldpfaden sowie Einkehr- und Rastmöglichkeiten. Ein tolles Erlebnis für die ganze Familie!

4
von Melanie Schnieders,   Natur- und Geopark TERRA.vita
Wanderung · Osnabrücker Land
TERRA.track: Ruller Bruch
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 10,6 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 47 hm
Abstieg 60 hm

Wer eine abwechslungsreiche Wanderung durch Wald und Feld mit einer  kulinarischen Einkehr verbinden möchte, der ist auf dem TERRA.track Ruller ...

3
von Melanie Schnieders,   Natur- und Geopark TERRA.vita
Schwierigkeit
Strecke 0,8 km
Dauer 0:13 h
Aufstieg 21 hm
Abstieg 10 hm

Dieser 800 m lange Stichweg führt ausgehend vom Parkplatz am Gasthaus Knollmeyers Mühle zur Ruine der Wittekindsburg.

von Melanie Schnieders,   Natur- und Geopark TERRA.vita
Radtour · Münsterland
Düte-Tour
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 52,7 km
Dauer 3:44 h
Aufstieg 420 hm
Abstieg 420 hm

Der Name täuscht ein wenig; die Route orientiert sich nur zum Teil am Flussverlauf der Düte, allerdings nicht im Tal, sondern an den Hängen des ...

1
von Natur- und Geopark TERRA.vita,   Natur- und Geopark TERRA.vita

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Karlsteine

Oldenburger Landstraße
 Haste
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung